Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg (Tirol)

Das Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg ist eines der beliebtesten Skigebiete in Tirol. Mit über 170 Km Piste ist es zudem ein recht großes Gebiet. Hinzu kommen Ingesamt 54 Aufstiegshilfen. Bei soviel Piste sind dem Ski oder Snowboard fahren keine Grenzen gesetzt. Außerdem sorgen 11 Seilbahnen, 25 Sessellifte, 14 Schlepplifte, für schnelles Ankommen an den Abfahrten. Über 700 Schneekononen bereiten die Piste optimal auf. Des weiteren sind so gut wie alle Schwierigkeitsgrad.

Es ist sowohl für blutige Anfänger als auch für absolute Vollprofis etwas dabei. Auch ein Familienausflug macht durchaus Sinn. Also besonders beliebt hat sich die Gaisberg-Rodelbahn erwiesen. Diese Rodelbahn besitzt einer der wenigen Gütesiegel. Ein besonderes Abenteuer bietet die Rodelbahn aber erst beim beliebten Nachtrodeln. Aber Party machen ist in der Region keine Seltenheit. Wer Interesse an Après-Ski hat und noch nicht in Tirol war, sollte das unbedingt nachholen. Natürlich ist das Gebiet bestens für Skifahrer und Snowboarder geeignet. Ein Skipass kostet hier rund 80 Euro. Zudem gibt es für Skibegeisterten viele Möglichkeiten sein Können unter Beweis zustellen. Zum Beispiel bietet Sportberg Gaisberg einen kleinen Rennparcour an. Hier können sie entweder allein gegen die zeit oder mit einer Gruppe gegeneinander antreten.

Außerdem kommen „Off-Pist“-Liebhaber auch auf ihre Kosten, da das Skigebiet Kitzbühel Kirchberg in Tirol eine Vielzahl außerhalb der Pisten zu entdecken hat. Bis zu 1000 Meter Höhenunterschied und teils unbelasteter Schnee machen das Gebiet aus. Um sich jedoch nicht zu Verlaufen kann man sich von Experten die Ski und Alpenschule beraten lassen. Diese helfen einen auch gern bei der richtigen Skiausrüstung (falls nicht vorhanden). Zudem gibt es noch den QPark (Quality Snowpark). Dieser Park ist extra für Snowboarder. Er befindet sich in der Nähe von Kitzbüheler Horn. Freeskier und Snowboarder kommen hier garantiert auf ihre Kosten. Alles in allem ist das Skigebiet für alle Ski- und Snowboardbegeisterte ein absolutes muss. Durch die Vielzahl an Angebote ist für jeden etwas dabei und es bleibt nur noch zu sagen: „Ski-Heil“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.